Der beste Zeitvertreib für jeden Browser – Top Browsergames

Games 07.07.2015

Spiele ganz ohne Installation und mit sehr entspanntem Gameplay sind ein großer Trend und fesseln einen oft stundenlang. Die Verwaltung von Inseln und Imperien stellt immer wieder einen schönen und gemütlichen Zeitvertreib dar, welcher den Alltag auflockert. Doch es müssen oft mehrere Tage oder Wochen eingeplant werden, um in diesen Games wirklich voran zu kommen. Folglich ist die Wahl dieser Zeitinvestition nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Wir stellen euch hier ein paar Games vor, die über viele Monate und Jahre Spaß machen und geben euch ein paar Tipps für konstanten Fortschritt.

Die Siedler Online

Laut chip.de und diversen anderen Top-Listen handelt es sich hier um das beste Browsergame in den Weiten des Internets. Dies kommt natürlich auf den eigenen Geschmack an. Wir können zumindest bestätigen, dass es sich hier um das umfangreichste Game handelt, das wir erforschen durften. Es braucht im Regelfall schon einige Monate um Level 50 zu erreichen und ab diesem Zeitpunkt erhalten die Spieler Sterntaler anstatt Erfahrungspunkte, die wiederum für epische Verbesserungen einsetzbar sind. Bis alle Abenteuer machbar sind vergeht meist noch mehr Zeit als nur bis Level 50 anzusteigen. Zusätzlich gibt es über das Jahr verteilt spezielle Events mit einmaligen Belohnungen, wie zu Fußballmeisterschaften oder zu Halloween. Grundsätzlich kommt dieses Spiel sehr nahe an die Marke „unendliches Gameplay“ heran. Das macht wohl auch den Reiz von Siedler Online aus.

Tipps zu Siedler Online:

  • Geht vor allem in frühen Spielphasen sehr umsichtíg mit den Goldminen um und befüllt oder pausiert die Minen bevor sie ganz leer sind. Ein Wiederaufbau wird sehr teuer.
  • Geht mit den Ressourcen der Events sehr vorsichtig um, da sie mehr wert sind als ein wenig Gold im Auktionshaus.
  • Bereitet euch immer ausreichend auf die Abenteuer vor und konsultiert unbedingt Taktikkarten bevor ihr eure Heimatinsel verlasst.

Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung von Siedler Online.

Shakes & Fidget

Eine weitere Größe im Bereich der Browsergames ist dieses sechs Jahre alte Rollenspiel, welches auf einem Comic beruht. Das Comic der Hamburger Studenten lehnte sich wiederum an Abenteuer im MMORPG World of Warcraft und lustige Situationen darin an. Das Spiel wurde mit vielen deutschen Preisen überhäuft und hat immer noch eine treue Fan-Gemeinde. Im Spiel werden eine Vielzahl an Dungeons erforscht und dabei begegnen die Spieler vielen typischen Fanatsy-Gestalten. Vor allem ist das Spielprinzip überraschend anders im Vergleich zu all den Aufbau-Games wie Siedler oder Forge of Empires.

Tipp zu Shakes & Fidget:

  • Geht sehr sorgsam mit euren Pilzen um. Bis Level 40 sollten gar keine Pilze verschwendet werden, denn ab Stufe 50 kann diese Ressource viel sinnvoller in epische Gegenstände investiert werden.

Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung von Shakes & Fidget.

Panzer General Online

Viele Browergame-Fans ergingen sich in Freudenschreien als dieses Game auf der Gamescom 2013 von Ubisoft vorgestellt wurde. Als dann in der Beta die ersten Befehle an die Truppen gerichtet wurden war die Enttäuschung doch unleugbar, denn das Spiel vermisste die Tiefe der alten DOS Titel. Doch seit der Beta wurden einige Verbesserungen implementiert und es handelt sich vor allem wieder um eine ganz andere Art von Browserspiel. Es mag sich schließlich nicht jeder auf Aufbau- oder Wirtschaftssimulationen stürzen. Als Strategie-Browsergame kann diese Neuauflage des „Kriege-wie-auf-dem-Schachbrett-Klassikers“ fesseln.

Tipps zu Panzer General Online:

  • Wie bei den alten Ausgaben dieses Klassikers sollten erfahrene Einheiten als Schätze behandelt werden.
  • Unterschiedliche Einheiten-Kombinationen können viele nützliche Befehlskarten hervorbringen.

Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung von Panzer General Online.

Allgemeine Tipps zu Browsergames

  • Jeder darf natürlich sein eigenes Lieblingsgame wählen, aber ihr solltet unbedingt auf eine lebendige Community achten, die leider niemals garantiert wird. In manchen Spielen wie Siedler Online bringt diese sogar Gilden-Boni und in anderen Games kann die Wartezeit durch kurze Chats überbrückt werden.
  • Gilden können in manchen Browsergames fast zu einer Belastung werden, wenn tägliche Anwesenheit gewünscht wird. Informiert euch über die entsprechenden Gildenregeln bevor ihr beitretet.