Die beliebtesten Charakterklassen und Avatare

Games 15.09.2015

Nach einer spannenden Umfrage kennen wir die beliebtesten Klassen und Avatare unserer Community. Dabei führten wir die Umfrage ganz unabhängig von einem bestimmten Spiel durch. So konnten wir direkt erkennen in welcher Rolle sich die Gamer gerne selbst sehen ohne dass dabei die einzelnen Stärken und Schwächen von Charakterklassen in diversen Spiele-Reihen die Meinungen übermäßig beeinflussten. In diesem Beitrag fassen wir die Ergebnisse mit einigen kurzen Interpretationen zusammen.

Charakterklassen geringerer Popularität

ehr eingeschränkte Beliebtheit genießen der Engineer, Templar und Thief. Dieser Umstand kann mit der eher seltenen Verbreitung in Videospielen zu tun haben. Nicht jeder Player wird den Schurken in World of Warcraft direkt als Thief sehen und Ingenieure als auch Templer sind in Spielen eher dünn gesät und bei einem Auftauchen eher NPCs. Vielleicht hängt das bescheidene Abschneiden aber auch mit der moralischen Integrität unserer Community zusammen und mit dem Wunsch eine eher tragende Rolle zu spielen.

Das Mittelfeld unserer Charakterklassen-Umfrage

Das Ergebnis in diesem Bereich ist schon ein klein wenig verwunderlicher. Healer gibt es in sehr vielen unterschiedlichen Spielen, von League of Legends über Heroes of the Storm bis hin zu diversen MMORPGs. Sie stellen zudem einen besonders wichtigen Teil der gesamten Komposition dar. Das doch eher bescheidene Ergebnis drückt dies nur bedingt aus. Noch überraschender ist aber das Abschneiden der Ranged Fighter. Gerade in MOBAs handelt es sich dabei sehr oft um die Carrys und in Rollenspielen um die verlässlichen Damage Dealer. Diesen Eigenschaften wird in der Community wohl weniger der Vorzug gegeben als dies auf den ersten Blick den Anschein hat – oder diese Charakterklasse wurde hier missverstanden.

Platz #3 und Platz #2 unserer Umfrage

Auf Platz Nummer 3 befindet sich die Assassine. Vielleicht wurde diese Klasse eher als der typische Carry bzw. Ranged Assassin gesehen und damit würde sich die Wertung erklären. Die englische Bezeichnung „Assassin“ ist oft in der Charakterbeschreibung von MOBAs zu finden. Vielleicht liebt unsere Community aber einfach nur die Spiele-Reihe Assassin's Creed. Letztlich wird es sich um eine Mischung aus beidem handeln.

Die Silbermedaille hält laut dieser Umfrage die Klasse Mage. Als typischer Charakter in der Fantasy-Literatur und folglich in einer ganzen Reihe von Games ist dieser Platz bestimmt auch verdient. Wer möchte sich nicht mit Gandalf dem Grauen identifizieren? Zudem können in DOTA2 alle Charakterklassen mit dem Hauptwert Intelligenz (Leshrac, Crystal Maiden etc.) als Mages bzw. Zauberer angesehen werden (ähnliches trifft in LoL auf AP Helden zu). Darüber hinaus liebäugeln viele Videospielhelden immer wieder mit der Magie. Link aus Zelda ist teilweise ein Zauberer und in Final Fantasy Partys darf diese Rolle auch nie fehlen. Die hohe Popularität dieser Klasse ist also tief in der Videospielwelt verankert.

Der Platz #1 unserer Charakterklassen-Umfrage

Der Trommelwirbel ertönt, die Goldmedaille wird geputzt und das oberste Treppchen gefegt. Der Sieger gehört zu den verlässlichen Größen in vielen unterschiedlichen Games und sowohl Raids als auch MOBAs wären ohne ihn undenkbar. Es geht natürlich um den Mann oder die Frau in der vordersten Reihe – kurz gesagt den Tank. In einer Vielzahl von Spielen gehört der Tank zur Klasse mit dem leichtesten Einstieg aber trotzdem hoher Bedeutung im Late Game. Der Tank schafft also den Spagat zwischen schnell zugänglichem Gameplay und einem Mittelmaß an Verantwortung über den Spielverlauf hinweg. Mit diesen Eigenschaften hat er den Sieg zweifelsohne verdient und wir applaudieren.

Der Beifall ist aber ebenso an unsere Community und die rege Beteiligung an der Abstimmung gerichtet. Die User hatten auch die Möglichkeit mehrmals zu voten. Vor allem die polnischen Zocker waren gegen Ende hin ein äußerst schweres Zünglein an der Waage – unser Dank ist aber an die gesamte Community für deren Teilnahme gerichtet.