Die knuffigsten Videospiel-Charaktere Teil 2

Games | 04/18/2017

Gaming- Charaktere müssen nicht immer knallhart und angsteinflößend sein. Auch knuffige Charaktere sind wichtig in der Branche. Wir haben bereits im ersten Teil dieses Artikels einige der süßesten Figuren aus Spielen vorgestellt. Hier ist der Rest der niedlichen Bande:

Sackboy – aus Little Big Planet

Der absolut bezauberndste Charakter aus dem playstation-exklusiven Portfolio ist definitiv Sackboy. Der kleine Häkelmann ist das Aushängeschild der Little Big Planet Games. Das Coolste ist, dass das ohnehin schon supercoole Kerlchen auch noch mit Outfits ausgestattet werden kann. Entweder kann man ihn einkleiden, wie man möchte, oder man greift auf ein riesiges Angebot an Kostümen zurück. Darunter viele ikonische Verkleidungen anderer berühmter Spielehelden.

Pikmin

Nintendo hat den Dreh raus, wie man besonders knuddelige Helden designt. Nach Yoshi, den Pokémon und den Bewohnern von Animal Crossing müssen wir auch die Pikmin erwähnen. Und mal ehrlich: Wer würde wenige Zentimeter große, knopfäugige Wesen, die aus der Erde wachsen, nicht auf Anhieb ins Herz schließen? Zumal die kleinen Helferlein einerseits sehr hilfreich, andererseits sehr tollpatschig sind.

PaRappa the Rapper

Kaum zu glauben, aber wahr: 2017 ist PaRappa the Rapper schon 21 Jahre alt! Wir haben den Hund, der das Herz von Blumenmädchen Sunny Funny erobern will, indem er an seinen Rap-Skills feilt, Kung-Fu lernt und Fahrstunden nimmt, schon damals ins Herz geschlossen. Umso mehr freuen wir uns auf das HD-Re-Release, das noch dieses Jahr erscheinen wird.

Chocobos, Moogles und Co. – Final Fantasy

Jeder Fan der JRPG-Reihe wird uns zustimmen: Einige der wiederkehrenden Charaktere gehören einfach zum Knuffigsten, was Games zu bieten haben. Allen voran die ikonischen Chocobos und die todesniedlichen Moogles. Aber auch Kaktors, Karfunkels sowie die vielen anderen typischen Final-Fantasy-Figuren erwärmen unser Herz jedes Mal aufs Neue.

 

Morgana – aus Persona 5

Last but not least ein Charakter, auf den wir uns schon sehr lange ganz besonders freuen: Morgana aus Persona 5. Es handelt sich schließlich um eine sprechende Katze. Eine – sprechende – Katze! Besser geht es doch eigentlich kaum. Viele Bonuspunkte gibt es für die Tatsache, dass Morgana einen eigenen Kopf hat, auch mal frech wird und obendrein super-lustig ist.