Teilnahmebedingungen - paysafecard PINado

Mit der Teilnahme am Messespiel paysafecard PINado bestätigt der Teilnehmer sein Einverständnis mit folgenden Teilnahmebedingungen:

Veranstalter des Spieles: paysafecard.com Wertkarten GmbH („paysafecard“), Am Euro Platz 2, 1120 Vienna, Austria

Gewinnspielzeitraum: Das Gewinnspiel findet während der Teilnahme von paysafecard auf der gamescom von 20 – 24. August 2019, jeweils während der Öffnungszeiten der gamescom, statt.

Modus und Preise:
Die Gewinner des Messespiels paysafecard PINado werden wie folgt ermittelt: Jeweils zwei Teilnehmer treten im Messespiel „paysafecard PINado“ gegeneinander an. Jeder der Teilnehmer betritt eine eigene Kabine, in der für die Dauer von 30 Sekunden ab Start des Spiels Bälle durch die Luft gewirbelt und von den Teilnehmern gefangen werden müssen. Am Boden liegende Bälle dürfen nicht aufgehoben werden. Gefangene Bälle müssen in einem eigens dafür vorgesehenen Behälter abgelegt werden. Derjenige Teilnehmer, der am Ende der 30 Sekunden mehr Bälle in seinem jeweiligen Behälter abgelegt hat, gewinnt folgenden Preis („PINado-Preis“):

  • eine (1) paysafecard PIN im Wert von 5 EUR.

Weiters werden an den folgenden Tagen die folgende Sonderpreise („Tagespreis“) verlost, wobei die Verlosung des jeweiligen Tagespreise jeweils unter allen Teilnehmern erfolgt, die an diesem konkreten Tag am Messespiel paysafecard PINado teilgenommen haben, unabhängig davon, ob sie einen PINado-Preis gewonnen haben:

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich durch persönliche Teilnahme vor Ort am Messestand von paysafecard möglich.

Eine Barablöse oder ein Umtausch der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ermittlung der Gewinner: Die Gewinner der PINado-Preise werden jeweils direkt nach Ende der jeweiligen Spielrunde des Messespiels paysafecard PINado durch Auszählung der abgelegten Bälle ermittelt. Die Ziehung der Gewinner der Tagespreise findet am 26.8.2019 unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, wobei pro Tag jeweils ein Gewinner ermittelt wird.

Gewinnverständigung: Die Gewinner der PINado-Preise werden direkt nach Gewinn des Messespiels „paysafecard PINado“ über den Gewinn verständigt und erhalten den Preis sofort vor Ort ausgehändigt.

Die Gewinner der Tagespreise werden innerhalb von 7 Tagen nach der Ziehung der Gewinner per E-Mail an die von den jeweiligen Gewinnern bekanntgegebenen E-Mailadressen über ihren Gewinn verständigt. Der Gewinner der Tagespreise haben nach der Verständigung über ihren Gewinn 7 Tage Zeit, die Annahme des jeweiligen Tagesgewinns zu bestätigen sowie ihre Postadresse per E-Mail an gewinnspiel@paysafecard.com bekannt zu geben; erst nach erfolgter Annahmebestätigung des Gewinners des Hauptgewinnes sowie Bekanntgabe der Adresse wird der Hauptpreis postalisch versandt.

Falls sich ein von paysafecard benachrichtigter Gewinner eines Tagespreises nicht innerhalb angemessener Frist, spätestens jedoch innerhalb von 7 Tagen nach Versand der Gewinnbenachrichtigung an die uns vom Gewinner mitgeteilte E-Mail-Adresse bei uns zurückmeldet, verfällt der Gewinnanspruch. paysafecard ist in diesem Fall berechtigt, einen neuen Gewinner zu ermitteln. Eine Benachrichtigung von Teilnehmern, die nicht gewonnen haben, erfolgt nicht.

Teilnahmeberechtigte: Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem 14. Lebensjahr. Jüngere Personen dürfen nur mit Einverständnis ihres gesetzlichen Vertreters teilnehmen. paysafecard behält sich das Recht vor, jederzeit nach ihrem Ermessen Altersnachweise zu verlangen. Mitarbeiter von paysafecard sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Weiters ist Personen unter Einfluss von Alkohol oder anderen psychoaktiven Substanzen sowie Personen, die unter einer schweren Krankheit (z.B. Herzkrankheit, Epilepsie) leiden, die Teilnahme am Messespiel paysafecard PINado untersagt.

Ausschluss vom Gewinnspiel: Es besteht kein Recht auf Teilnahme am Messespiel paysafecard PINado. paysafecard behält sich das Recht vor, Personen, die gegen diese Teilnahmebedingungen, Strafgesetze, die guten Sitten oder die vor Ort am Messestand aushängenden Sicherheitshinweise verstoßen, vom Gewinnspiel auszuschließen. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

Teilnahmekosten: Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und es besteht keinerlei Kaufzwang.

Veröffentlichung/Datenschutzhinweise: Mit der Registrierung für „paysafecard PINado“ erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass die von ihm angegebenen persönlichen Daten, nämlich Name und E-Mail-Adresse, von paysafecard für die Abwicklung des Gewinnspiels verwendet werden. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte und die persönlichen Daten werden gemäß der Paysafe Group Privacy Notice gespeichert.

Haftungsausschluss: Jeder Teilnehmer hat die vor Ort am Messestand aushängenden Sicherheitshinweise für die Teilnahme am Messespiel paysafecard PINado zu beachten. paysafecard, seine Organe, Mitarbeiter und sonstige für den Veranstalter tätigen Personen übernehmen außer im Fall von grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz keinerlei Haftung für Schäden oder Unfälle, die bei der Ausübung des Spieles eintreten. Insbesondere wird keine Haftung für den Verlust und/oder für Schäden von/an Kleidung, Eigentum, Material oder sonstigen Gegenständen des jeweiligen Spielers übernommen (der jeweilige Spieler ist für seine persönlichen Gegenstände selbst verantwortlich). Die Haftung für Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit bleibt hiervon unberührt.

Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels: paysafecard ist jederzeit berechtigt, das Gewinnspiel aus wichtigem Grund während des Gewinnspielzeitraums vorzeitig ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen. Das gilt insbesondere dann und insoweit, als dies aus organisatorischen oder technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen erforderlich ist.

Schlussbestimmungen:
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sollten einzelne Regelungen innerhalb dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Regelungen davon unberührt.

Die weibliche Form ist der männlichen Form in diesem Dokument gleichgestellt und wurde die männliche Form lediglich aus Gründen der Vereinfachung gewählt.

www.paysafecard.com