25.11.2015

Austria’s Leading Companies - paysafecard zum „Big Player“ in Wien gekürt

Der Austrian Leading Companies Award gehört zu den wichtigsten Auszeichnung der österreichischen Wirtschaft und damit der Heimat von paysafecard. Vor mehr als 15 Jahren begann hier unsere Erfolgsgeschichte mit einer simplen und zugleich bahnbrechenden Idee: „Bargeld für das Internet“ bereitzustellen. Heute ist paysafecard europäischer Marktführer und in 41 Ländern bei über 500.000 Verkaufsstellen weltweit präsent. Dieser Erfolg am globalen Markt ist eine großartige Sache, besonders wenn wir zuhause dafür Anerkennung ernten. So war es uns eine ganz besondere Freude, als wir am 23. November im Rahmen der abschließenden Galaveranstaltung als Sieger in der Kategorie „Big Player“ prämiert wurden.

Der Preis ist heiß.

Beim etablierten Business-Wettbewerb „Austria’s Leading Companies“ (ALC) zeichneten das WirtschaftsBlatt, PwC Österreich und der KSV1870 bereits zum 17. Mal die Top-Betriebe des Landes aus. Kernkriterien der unabhängigen Jury sind unter anderem Einsatz für den Standort Österreich, nachhaltiges Wachstum und solides finanzielles Fundament. paysafecard konnte auf ganzer Linie überzeugen und setzte sich gegen hochkarätige Mitbewerber durch, die Jahr für Jahr um diesen heiß begehrten Preis kämpfen. Dass paysafecard als digitales Unternehmen zum „Big Player“ gekürt wurde ist auch ein Signal für die Zukunftsfähigkeit dieses Landes und der heimischen Paymentbranche.

paysafecard sagt Danke an all unsere Wegbegleiter. Wir werden uns auch 2016 der Challenge der Austria‘s Leading Companies stellen.

  • Kategorie