21.11.2012

Benutzerfreundlichkeit - ein zentrales Thema bei Zahlungsmitteln

Schneller, einfacher, sicherer. Das sind die Anforderungen an Zahlungsvorgänge. Denn erst eine einfach zu bedienende und sichere Lösung stellt einen Mehrwert für den Nutzer dar. So lautete zum Beispiel auch das Thema des diesjährigen World Usability Day: „Usability of Financial Systems“.

Eine im Auftrag von paysafecard durchgeführt Studie von 2011 zeigt ein klares Bild: Benutzerfreundlichkeit stellt neben Sicherheit und Schnelligkeit einen zentraler Faktor bei der Entscheidung für eine Zahlungsmethode dar. Umso erfreulicher ist, dass „sicher“, „schnell“ und „unkompliziert“ als wichtigste Vorteile von paysafecard genannt wurden. Weitere Gründe für die Nutzung von paysafecard sind, dass keine persönlichen Bankdaten angegeben werden müssen und Kostenkontrolle gegeben ist. Denn: paysafecard ist ein Prepaid-Zahlungsmittel, das Guthaben wird also vorab erworben. Eingesetzt wird paysafecard vor allem in den Bereichen Social Media & Communities, Internet Services & Telefonie sowie Online-Spiele.

Wie wichtig Zahlungsverfahren sind, zeigen auch die Ergebnisse des aktuellen E-Payment-Barometer vom Oktober 2012. Nach dem Preis und der sofortigen Verfügbarkeit, stellen die angebotenen Zahlungsverfahren den wichtigsten Aspekt für die Kaufentscheidung eines Konsumenten im Internet dar. Für die Zukunft planen vor allem die großen Händler den verstärkten Einsatz von Sofortüberweisung und Rechnungen - aber auch die Bezahlung mit vorausbezahlten Karten soll in Zukunft vermehrt möglich sein.

 

  • Kategorie