21.10.2014

Berny Sagmeister verstärkt paysafecard als Vice President of New Business

Wien, 22.10.2014 – paysafecard, weltweiter Marktführer bei Prepaid-Zahlungsmitteln im Internet mit Sitz in Wien und Teil der internationalen Skrill Gruppe, setzt die Erweiterung seines Teams weiter fort. Mit Berny Sagmeister übernimmt ein ausgewiesener Profi in Sache Sales und Business Development die Funktion des Vice President of New Business. Dabei wird die Kernaufgabe des 41-Jährigen in der Weiterentwicklung des Online-Händler- und Akzeptanznetzwerks sowie in der Umsetzung der Vertriebsstrategie für neue Segmente liegen.

Sagmeister kommt von EMI Music/Universal Music, wo er zuletzt Head of Digital Sales and Business Development für die DACH-Region war. Somit ist der gebürtige Salzburger mit allen Trends der digitalen Welt ebenso bestens vertraut wie mit der Entwicklung neuer Marktsegmente. Mit diesem Background zeichnete er erfolgreich für den Aufbau des Streaming-Marktes für Universal Music verantwortlich. Vor dieser beruflichen Station war Sagmeister bei heimischen Mobiltelefon-Anbietern wie TELE2 Austria, Orange Austria und Telekom Austria in Management-Funktionen tätig.

„Ich sehe meine persönlichen Stärken in der Entwicklung und Umsetzung von Visionen und Strategien, um erfolgreiche Business-Modelle weiter voranzutreiben und dabei Veränderungen innovativ für unsere Ziele zu nützen“, so Berny Sagmeister.

Udo Müller, Geschäftsführer von paysafecard, kommentiert abschließend: „New Business ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für die weitere Expansion von paysafecard. Nur so können wir unsere weltweite Führungsposition festigen. Berny Sagmeister wird mit seinen vielfältigen Erfahrungen und mit seiner Durchsetzungsstärke ein wichtiger Teil des Teams sein, das diese Expansion vorantreibt. Ich freue mich sehr, ihn mit seinen Kompetenzen und seinem Drive für paysafecard gewonnen zu haben.

Über paysafecard:

paysafecard.com Wertkarten GmbH (Holding aller paysafecard Gesellschaften), www.paysafecard.com, mit Firmensitz in Wien und Tochtergesellschaften u.a. in London, Düsseldorf, Luzern, New York, Mexico City und Buenos Aires wurde im Jahr 2000 in Österreich und Deutschland gegründet und ist eine 100-prozentige Tochter der Skrill Group. Mit dem Kernprodukt paysafecard ist das Unternehmen inzwischen in 39 Ländern bei über 450.000 Verkaufsstellen weltweit präsent. paysafecard ist eine Prepaid-Zahlungslösung fürs Internet, die jedermann nutzen kann; es wird keine Kreditkarte und auch kein Konto benötigt. Die 16-stellige PIN der paysafecard genügt, um eine Zahlungstransaktion zu tätigen. paysafecard ist bei tausenden Webshops einsetzbar. Mit den Marken paysafecard, YUNA und Happy Schenkcard hat sich das Unternehmen zum europäischen Marktführer für Prepaid-Zahlungslösungen entwickelt. paysafecard ist über die Jahre mit zahlreichen Awards ausgezeichnet worden. Unter anderem mit dem Paybefore Awards in den Kategorien „Best Digital Currency“, „Best virtual or digital Program“ und „Top Digital Dollars“ sowie mit dem Paybefore Awards Europe in den Kategorien „Most Innovative Prepaid Solution“ sowie „Consumer Champion“. 2014 wurde paysafecard von „The New Economy“ als eines der 40 innovativsten Unternehmen 2013 ausgezeichnet.

Werden Sie paysafecard Fan auf Facebook, besuchen Sie uns auf Google+ und folgen Sie uns auf Twitter.

Medienkontakt: Robert Bauer, asoluto public + interactive relations | presse@paysafecard.com | +43 1 533 36 53-60