17.07.2014

paysafecard ab sofort an allen Postomaten in der Schweiz erhältlich

Luzern, 03.07.2014 – Die paysafecard.com Wertkarten AG, Marktführer für Online-Prepaid-Zahlungslösungen in Europa und Teil der internationalen Skrill Gruppe, erweitert seine Zusammenarbeit mit PostFinance. Das Online-Prepaid-Zahlungsmittel paysafecard ist ab sofort an allen, rund 1'000 Postomaten in der ganzen Schweiz rund um die Uhr erhältlich. Der Kunde wählt am Postomaten einen Betrag von CHF 25, 75 oder 150 und bekommt dafür eine 16-stellige PIN ausgehändigt. Mit dieser kann ohne Kreditkarte und Bankkonto im Internet eingekauft werden. Der gewählte Betrag wird direkt dem Postkonto belastet.

Marc Riedi, Geschäftsführer der paysafecard.com Schweiz GmbH, freut sich über die Ausweitung der Zusammenarbeit mit der PostFinance: „Die Möglichkeit am Postomaten paysafecard zu beziehen, verschafft rund drei Millionen Menschen Zugang zu einem einfachen und sicheren Online-Prepaid-Zahlungsmittel". Bereits seit Ende 2010 können PostFinance-Kunden paysafecard via SMS sowie über die PostFinance-App beziehen. Und nun also auch am Postomaten.

Mit paysafecard kann jedermann sicher und einfach digitale Güter im Internet einkaufen, ohne Kreditkarte und ohne Bankkonto. Die Eingabe der 16-stelligen paysafecard PIN genügt, um in tausenden Webshops zu bezahlen. Die Prepaid-Karte funktioniert wie ein Auflade-Guthaben für Mobiltelefone und ist u.a. auch an Kiosken, SBB-Billettautomaten und vielen Tankstellen erhältlich.

 

Über paysafecard:
paysafecard.com Wertkarten AG (Holding aller paysafecard Gesellschaften), www.paysafecard.com, mit Firmensitz in Wien und Tochtergesellschaften u.a. in London, Düsseldorf, Luzern, New York, Mexico City und Buenos Aires wurde im Jahr 2000 in Österreich und Deutschland gegründet und ist eine 100-prozentige Tochter der Skrill Group. Mit dem Kernprodukt paysafecard ist das Unternehmen inzwischen in 39 Ländern bei über 450’000 Verkaufsstellen weltweit präsent. paysafecard ist eine Prepaid-Zahlungslösung fürs Internet, die jedermann nutzen kann; es wird keine Kreditkarte und auch kein Konto benötigt. Die 16-stellige PIN der paysafecard genügt, um eine Zahlungstransaktion zu tätigen. paysafecard ist bei tausenden Webshops einsetzbar. Mit den Marken paysafecard, YUNA und Happy Schenkcard hat sich das Unternehmen zum europäischen Marktführer für Prepaid-Zahlungslösungen entwickelt.

paysafecard ist über die Jahre mit zahlreichen Awards ausgezeichnet worden. Unter anderem mit dem Paybefore Awards in den Kategorien „Best Digital Currency“, „Best virtual or digital Program“ und „Top Digital Dollars“ sowie mit dem Paybefore Awards Europe in den Kategorien „Most Innovative Prepaid Solution“ sowie „Consumer Champion“. 2014 wurde paysafecard von „The New Economy“ als eines der 40 innovativsten Unternehmen 2013 ausgezeichnet.

Werden Sie paysafecard Fan auf Facebook, besuchen Sie uns auf Google+ und folgen Sie uns auf Twitter.

Medienkontakt:
Marco Tomasina, Peter Bütikofer & Company AG, Schaffhauserstrasse 339, 8050 Zürich
Tel.: + 41 44 447 12 41 | mtomasina@buetikofer.ch |