Die Prepaid-Lösung paysafecard

"Verbraucher sind heutzutage im Alltag mit zahlreichen, unterschiedlichen Zahlungstransaktionen konfrontiert. Besonders im Internet manchmal schwierig, den Überblick über die getätigten Ausgaben zu behalten. Prepaid-Zahlungsmittel geben hier eine gute Hilfestellung. Denn jeder Nutzer kann sich sein Ausgabenlimit selbst setzen und dadurch sicher sein, dass er dieses nicht überschreitet."

Udo Müller, CEO paysafecard

Online-Shopping

Im Internet einzukaufen hat sich in den letzten Jahren in allen Bevölkerungsschichten und Altersgruppen verbreitet. Vorteile wie einfacher Preisvergleich, die Lieferung nach Hause und die Möglichkeit, rund um die Uhr einzukaufen, werden von immer mehr Menschen genutzt.

Vorsicht ist dann geboten, wenn der Überblick über die Ausgaben verloren geht. Das kann zum Beispiel passieren, wenn Konsumenten Zahlungsmittel wählen, bei denen die Einkäufe vom Konto abgebucht werden.

Alle Ausgaben im Blick

Genau hier setzt das Prepaid-Prinzip an: Prepaid-Zahlungsmittel setzen der Nutzerin bzw. dem Nutzer ein Limit und fördern das Bewusstsein, wie viel Geld zur Verfügung steht. So lässt sich mit Prepaid-Produkten nie mehr ausgeben als jener Betrag, der vorab selbst festgelegt wurde.

paysafecard bietet eine Reihe von Prepaid-Zahlungsmitteln an. Sie wurden für unterschiedliche Bedürfnisse entwickelt, erfüllen aber alle einen Anspruch: Einfach und sicher zu bezahlen, ohne den Überblick über die Ausgaben zu verlieren.

Ihre Ansprechpartner

Wir stehen Ihnen für Presseanfragen sehr gerne persönlich zur Verfügung.