Best Honest Game Trailers – Ironische Genialität

Games 15.01.2016

Trailer versprechen oft mehr, als das Videospiel oder die Filme dann später halten. Das klingt fast nach einem Politiker-Klischee. Doch diese Trailer haben sich der schonungslosen Wahrheit verschrieben und liefern manchmal sogar etwas zu viel davon. Aber selbst wenn das eigene Lieblingsspiel einmal absolut gnadenlos analysiert wird, bleibt der Unterhaltungswert gegeben und die Honest Game Trailer stoßen kaum einen Fan vor den Kopf. Schließlich werden auch alle positiven Aspekte erwähnt und wegen der ungeschminkt dargestellten, negativen Seiten lieben wir unsere Spiele erst wirklich.

Niemand sollte diese zuerst neu wirkenden Einsichten in unsere Lieblingsgames verpassen. Denn nach den Lachern über den eingestreuten Sarkasmus entsteht meist die liebevoll akzeptierte Erkenntnis: Stimmt eigentlich! Außerdem hat der Sprecher wohl eine der coolsten Stimmen des Planeten.

Honest Game Trailer: Final Fantasy VII

Dieses Game gehört unbestreitbar zu den Meilensteinen der Rollenspiel Geschichte – zumindest in den Erinnerungen der meisten Zocker. Wenn es aber dann wieder einmal hervorgeholt wird, wundern wir uns gerne darüber, ob es schon damals so viel Text in dem Spiel gab. Die nostalgische Erinnerung an die atemberaubenden Beschwörungsszenen ließ uns wohl vergessen, dass diese einfach nie enden wollen. Außerdem scheint auch jede Erinnerung daran verblasst zu sein, dass in Final Fantasy Spielen sehr oft ein weiblicher Hauptcharakter stirbt. Aber lasst doch unsere armen Nerd Gefühle in Ruhe. Selbst männlichen Gamern drückt es noch eine schüchterne Träne aus dem Auge, wenn sie an den Tod von Aeris denken oder wie viele Stunden sie mit Farmen verbracht haben, schon bevor es World of Warcraft gab. Aber haben wir alle FF VII vielleicht nur geliebt, weil es nicht absolut makellos war? Unsere schönen Kindheitserinnerungen an die schrägen Manga-Frisuren bleiben also geschont, selbst wenn dieser Honest Trailer teilweise nicht ganz unrecht hat.

Hier geht es zum Final Fantasy VII Game Trailer...

Honest Game Trailer: Minecraft

Dieses Spiel ist tatsächlich einzigartig. Es handelt sich um die erste digitale Kombination aus Lego und „im Freien spielen“. Obwohl in unseren Wäldern selten Personen gesichtet werden, welche durch das Schlagen von Bäume an Latten kommen. Außerdem erlaubt es wohl nicht einmal ein ausführlicher Blick in die Minecraft Wiki eine Pike aus einigen Holzstücken, Steinen und einem Klick zu bauen.

Wenn dann aber alle Regeln gemeistert wurden, können wahrlich einzigartige Kreationen entstehen. Dazu zählen nicht nur die Meisterwerke, welche wir in diesem Beitrag zu Minecraft bereits erwähnt haben. Jemand baute sogar einen funktionierenden 16-Bit Computer in Minecraft nach. Aber angesichts dieses augenscheinlichen aufwendigen Einsatzes und dieser Genialität muss die Frage erlaubt sein, ob die Architekten nicht lieber tödliche Krankheiten heilen sollten. In diesem Honest Trailer wird sie gestellt und zusammen mit einigen zutreffenden Fakten ironisch aufbereitet.

Hier geht es zum Minecraft Honest Game Trailer...

Honest Game Trailer: The Sims

Wie konnte dieses Spielkonzept nur für solch lange Zeit übersehen werden? All die typischen Haushaltstätigkeiten, die beinahe jeder Gamer hasst, werden einfach simuliert und so zumindest virtuell erledigt. Das ist Balsam auf das schlechte Gewissen, aber gleichzeitig eines der erfolgreichsten Spiele aller Zeiten. Zumindest kann der Alltag mit einigen kreativen Todesfallen etwas aufregender gestaltet werden und vielleicht besteht der Reiz des Spiels darin, den eigenen Avatar oder die Freunde in die Realität der Final Destination Filme zu versetzen. Aber wenn sogar PewDiePie Videos dazu macht, dann muss es irgendwas können und die Tamagotchis waren schließlich auch ein Erfolg.

Hier geht es zum The Sims Honest Game Trailer...

Liebe bedeutet Fehler zu akzeptieren

Gerade solch endlose Debatten, wie über „DOTA 2 vs. League of Legends“, sollten uns Gamern beweisen, dass uns vielleicht gerade kleine Makel gemeinsam vor die Bildschirme bannen. Kein Game muss perfekt sein, um endlos Spaß zu machen. Genau das führen uns dutzende Honest Trailer auf sehr humoristische Art vor Augen. Wenn es im Final Fantasy VII Trailer dann heißt, welch wunderschöne Augen und atemberaubendes Haar der weibliche Charakter Sepiroth... ähhh der genialste Endboss, männliche Endboss aller Zeiten doch hatte, dann bleibt die Lust das Game nochmals durchzuspielen einfach nicht aus – vielleicht auch nur um dieser Stimme zu beweisen, dass Sepiroth zeitlose Coolness besitzt.