Hilfe
paysafecard gewinnt Hermes Wirtschaftspreis 2021
  • 2021
  • Oktober 22, 2021

Auszeichnung für die Wiener eCash-Division von Paysafe

paysafecard gewinnt Hermes Wirtschaftspreis 2021

Auszeichnung für die Wiener eCash-Division von Paysafe

Wien, 22. Oktober 2021 – paysafecard, ein weltweit führender Anbieter von eCash-Lösungen und Teil der führenden spezialisierten Zahlungsplattform Paysafe (NYSE: PSFE), hat den renommierten Hermes Business Award erhalten. Dieser Preis zeichnet erfolgreiche Unternehmen aus, die Österreichs Wirtschaft prägen. paysafecard hat den ersten Platz in der Kategorie „Dienstleister“ errungen. Die Preisverleihung fand am Donnerstag, 21. Oktober, in der Wiener Hofburg statt.

paysafecard wurde im Jahr 2000 als Startup in Wien gegründet und hat sich mit nunmehr 250 Mitarbeitern am Standort in Österreich als Teil der börsennotierten Paysafe Limited zu einem Global Player in der alternativen Zahlungsindustrie entwickelt. Zu den eCash-Lösungen des Teams gehört paysafecard, eine vielfach preisgekrönte Prepaid-Zahlungslösung auf Basis eines 16-stelligen Codes, der für die Durchführung der Zahlungen verwendet wird. Die paysafecard hat sich aufgrund ihrer Sicherheit und einfachen Anwendungen als eines der beliebtesten online Zahlungsmittel durchgesetzt und wird mittlerweile von den großen Tech Giganten in ihren Online App Stores angeboten. Ebenso hat das Team Paysafecash entwickelt, mit dem Kunden Online-Transaktionen mit Bargeld durchführen können. Damit wird Kundengruppen die Teilnahme am digitalen Marktplatz ermöglicht, die keine Kreditkarten oder Bankkonten besitzen oder diese nicht online nutzen wollen.

CEO Udo Müller erklärt dazu: „Ich bin sehr stolz auf das, was dieses Team erreicht hat. Wir haben in den letzten Jahren stark auf Expansion gesetzte, geografisch wie auch in der Gewinnung internationaler Partner, die Millionen von Kunden unsere eCash Lösungen anbieten. Ein Erfolgskurs, den wir weitersetzen und mit Akquisitionen in Südamerika und auch in Deutschland verstärken, wodurch wir unsere Zahlungslösungen bald schon in über 60 Ländern mit mehr als einer Million Vertriebsstellen anbieten. Die Auszeichnung ist eine willkommene Anerkennung für unsere Leistungen, und es ist für mich eine Ehre, dieses Team zu führen und gemeinsam noch viele Meilensteine zu erreichen.

Unter der Schirmherrschaft des österreichischen Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort sollen damit wirtschaftliche Spitzenleistungen und die dahinter stehenden Führungspersönlichkeiten ausgezeichnet werden. Die an paysafecard verliehene Auszeichnung würdigt unternehmerische Leistungen und motiviert für zukünftige Erfolge. paysafecard wurde für seine jüngste finanzielle Performance, basierend auf wichtigen Leistungsindikatoren wie Umsatz und Betriebsergebnis, ausgezeichnet.

 

Über paysafecard
paysafecard, Marktführer im Bereich der eCash Zahlungslösungen, wurde im Jahr 2000 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Wien. paysafecard ist Teil der internationalen Paysafe Group, welche über ein breites Portfolio von innovativen Zahlungslösungen und -services verfügt. paysafecard bietet Prepaid- bzw. Online-Bargeldlösungen unter den Marken paysafecard, my paysafecard, paysafecard Mastercard® und Paysafecash an. Erhältlich in 650.000 Verkaufsstellen in 50 Ländern, ermöglicht paysafecard einfache und sichere Onlinetransaktionen mit Bargeld. Durch die Verwendung eines 16-stelligen paysafecard codes benötigen Kunden für die Bezahlung im Internet weder Konto noch Kreditkarte; vertrauliche Finanzdaten des Kunden bleiben auf diese Weise geschützt. Im Jahr 2018 entwickelte paysafecard Paysafecash, womit Kunden einfach und sicher Online-Käufe im Nachhinein in einer Partnerfiliale mit Bargeld bezahlen können. Paysafecash ist bereits in 30 Ländern verfügbar. 2020 erreichte paysafecard ein Transaktionsvolumen von 4 Milliarden Euro.
www.paysafecard.com

Über Paysafe Limited
Paysafe Limited („Paysafe“) (NYSE: PSFE) (PSFE.WS) ist eine führende spezialisierte Zahlungsplattform mit dem zentralen Ziel, Unternehmen und ihre Kunden zu vernetzen, um nahtlose Zahlungsvorgänge zu ermöglichen. Dabei wird auf die internationale, branchenführende Expertise im Processing, bei digitalen Wallets und Bargeldlösungen für das Internet zurückgegriffen. Mit über 20 Jahren Erfahrung im Online-Zahlungsgeschäft, einem jährlichen Gesamttransaktionsvolumen von 100 Mrd. USD im Jahr 2020 und rund 3.400 Mitarbeitern an über 12 globalen Standorten verbindet Paysafe Unternehmen und Verbraucher weltweit durch über 70 Zahlungsarten in mehr als 40 verschiedenen Währungen. Die Lösungen werden auf einer integrierten Plattform geboten und sind auf mobile-initiierte Zahlungen, real-time analytics und die Konvergenz von stationärem und digitalem Handel ausgerichtet.
Zusätzliche Informationen finden Sie auf www.paysafe.com.

Medienkontakt:

Sanna Raza, Corporate Communications Manager, DACH | sanna.raza@paysafe.com
+43 676 765 7202

Robert Bauer, accelent communications gmbH | presse@paysafecard.com
+43 1 227 60 40-60