Hilfe
Paysafe erweitert seine Partnerschaft mit transcoin.me un
  • 2022
  • Januar 20, 2022

Paysafe erweitert seine Partnerschaft mit transcoin.me und ermöglicht
Barzahlung für Kauf von Kryptowährungen

Wien, 20. Januar 2022: Die Kryptowährungsbörse transcoin.me hat ihre Zusammenarbeit mit der führenden spezialisierten Zahlungsplattform Paysafe (NYSE: PSFE) erweitert, um eine bargeldbasierte Zahlungslösung für den Kauf von Kryptowährungen anzubieten. Kunden quer durch Europa, die Bargeld für Online-Transaktionen bevorzugen, können nun mit Paysafecash eine der eCash-Lösungen von Paysafe verwenden, um Bargeld auf ihr transcoin.me-Fiat-Konto zu laden. Transcoins bestehende Palette an Zahlungsmethoden umfasst bereits die digitalen Geldbörsen Skrill und NETELLER von Paysafe.

Transcoin.me ist die erste Kryptowährungsbörse, die Bargeldzahlung mittels Paysafecash anbietet. Die Partnerschaft erstreckt sich auf 23 europäische Länder. Kunden in diesen Ländern können nun Paysafecash als Zahlungsmethode auswählen, um ihr transcoin.me-Konto aufzuladen. Dabei wird ein Barcode für die Transaktion generiert, den der Kunde dann zu einer nahegelegenen Zahlstelle mitnimmt, wo der Barcode am Kassenterminal gescannt und die Zahlung in bar abgewickelt wird.

Deniss Belaicuks, CEO von transcoin.me, erklärt dazu: „Transcoin.me will einen neuen Standard für den Umtausch von Fiat-Währungen in Kryptowährungen schaffen. Die Partnerschaft mit Paysafe ist ein wesentlicher Schritt, unsere Mission zu erfüllen und eine vollständige Palette von Zahlungsmethoden anzubieten. Die Ausweitung dieser Palette um einen bargeldbasierten Dienst wie Paysafecash erhöht die Reichweite unserer Kryptowährungsbörse erheblich, indem wir sie auf Kunden ausweiten, die auf Bargeld setzen.“

Udo Müller, CEO der eCash-Division von Paysafe, ergänzt: „Die schnell wachsende dezentralisierte Finanzwirtschaft ist ein Schwerpunkt für Paysafe und unser Angebot an traditionellen und alternativen Zahlungslösungen, einschließlich digitaler Wallets und Processing. Unsere eCash-Lösungen sind eine weitere gute Ergänzung. Die Möglichkeit, Bargeld-Zahlung für die Teilnahme an der Kryptowährungsbörse zu nutzen, ermöglicht unseren bargeld-affinen Kunden den Zugang zu diesem Bereich und erhöht die Reichweite von Plattformen wie transcoin.me.“


Hinweis

Kryptowährungen sind komplexe Produkte mit hoher Preisvolatilität. Sie sind unreguliert und haben keinen Verbraucher- oder Finanzschutz.


Über Paysafecash
Paysafecash, von der führenden integrierten Zahlungsplattform Paysafe Group, ist eine eCash-Zahlungsmethode für Kunden, die online einfach und sicher mit Bargeld bezahlen wollen. Paysafecash ist in fast 30 Ländern verfügbar und ermöglicht Online-Transaktionen für Kunden, die keine Debit- oder Kreditkarte besitzen oder diese nicht online nutzen möchten. Die Zahlung erfolgt durch die Generierung eines Barcodes während des Online-Checkouts, der dann an einer der mehr als 190.000 Zahlstellen gescannt und bezahlt werden kann. Paysafecash wurde 2018 vom gleichen Paysafe-Team auf den Markt gebracht, das im Jahr 200 die preisgekrönte Prepaid-Bargeld-Lösung paysafecard entwickelt hat- Als Marktführer für eCash-Zahlungslösungen ermöglicht paysafecard den Kunden, Prepaid-Voucher zu kaufen, die sie dann online einlösen können.
 

Über Paysafe Limited

Paysafe Limited („Paysafe“) (NYSE: PSFE) (PSFE.WS) ist eine führende spezialisierte Zahlungs-Plattform mit dem zentralen Ziel, Unternehmen und Konsumenten zu verbinden, um nahtlose Zahlungsvorgänge zu ermöglichen. Dabei wird auf die internationale, branchenführende Expertise im Processing, bei digitalen Wallets und Online-Bargeldlösungen zurückgegriffen. Mit über 20 Jahren Erfahrung im Online-Zahlungsgeschäft, einem jährlichen Gesamttransaktions-volumen von 100 Mrd. USD im Jahr 2020 und ca. 3.400 Mitarbeitern an über 12 globalen Standorten verbindet Paysafe Unternehmen und Verbraucher weltweit durch über 70 Zahlungsarten in mehr als 40 verschiedenen Währungen. Die Lösungen werden auf einer integrierten Plattform geboten und sind auf mobil-initiierte Zahlungen, Echtzeit-Analytics und die Konvergenz von stationärem und digitalem Handel ausgerichtet. Zusätzliche Informationen finden Sie auf www.paysafe.com.

Über transcoin.me

Transcoin.me bietet einen Austauschservice zwischen einem Fiat-Konto, auf das mit einer breiten Palette von Zahlungsmethoden eingezahl werden kann, und Kryptowährungen.
 

Ansprechpartner für Rückfragen:

Sanna Raza, Corporate Communications Manager, DACH | sanna.raza@paysafe.com
+43 676 765 7202