Hilfe
Zabka stärkt Partnerschaft mit Paysafe
  • 2021
  • Dezember 14, 2021

Zabka stärkt Partnerschaft mit Paysafe – erweiterter Zugang zu eCash für Konsumenten in Polen

Führende Convenience Store-Kette bietet nun Paysafecash in ihrem Netzwerk von 7.700 Stores

Wien, 14. Dezember 2021: Die führende spezialisierte Zahlungsplattform Paysafe (NYSE: PSFE) erweitert ihre Partnerschaft mit der polnischen Einzelhandelskette Zabka. In ihren mehr als 7.700 Einzelhandelsgeschäften in ganz Polen bot Zabka bisher bereits die Prepaid-eCash-Lösung paysafecard von Paysafe an. Sie wird diese Shops nun auch als Zahlungsstelle für Paysafecash, die Online-Cash-Lösung von Paysafe, bereitstellen. Paysafecash ist eine alternative Zahlungsmethode für Kunden, die Bargeld für das einfache und sichere Aufladen von digitalen Wallets, für Einzahlungen auf Bankkonten oder für die Bezahlung von Produkten und Dienstleistungen im Internet nutzen möchten. Es ermöglicht Online-Transaktionen für Kunden, die keine Debit- oder Kreditkarte besitzen oder diese aus Sicherheitsgründen nicht für Online-Transaktionen verwenden wollen.

Die Nutzung von Paysafecash ist für die Konsumenten einfach und kostenlos:

  1. Der Kunde wählt „Paysafecash“ als Zahlungsmethode innerhalb einer digitalen Banking-App, einer digitalen Wallet oder eines Online-Dienstleisters und erhält einen Paysafecash-Barcode exakt für den zu zahlenden Betrag.
  2. Der Barcode kann ausgedruckt, per E-Mail oder SMS weitergeleitet oder in einer mobilen Wallet auf einem Smartphone gespeichert werden.
  3. Über die Suchfunktion im Internet oder in der Paysafecash-App findet der Kunde das nächstgelegene Zabka-Geschäft. Der Barcode wird vom Verkaufspersonal gescannt und die Zahlung durchgeführt.
  4. Der Online-Dienstleister wickelt die Transaktion direkt nach der Zahlung ab. Es werden keine Bankkonto- oder Kreditkartendaten des Kunden benötigt und die Zahlung ist sicher.

Seit dem Start im Juni 2018 hat sich Paysafecash zum weltweit größten Netzwerk für Bargeldzahlungen im Internet entwickelt. Es ist in fast 30 Ländern und an mehr als 200.000 Zahlungsstellen verfügbar. In Polen wurde Paysafecash eingeführt, um Bareinzahlungen für die beliebten Challenger Banken Monese und bunq zu erleichtern. In Zusammenarbeit mit dem polnischen Fintech-Unternehmen Provema ermöglicht Paysafecash darüber hinaus Online-Barzahlungen für Kredite und Versicherungen. Außerdem wurde kürzlich die Integration von Bargeldeinzahlungen in die virtuelle Geldbörse von ZEN.com angekündigt.

Przemysław Tomaszewski, Sales & Services Development Director, zur Partnerschaft: „Die Nachfrage nach Bargeldzahlungen ist in Polen ungebrochen und wir freuen uns, Paysafe dabei zu unterstützen, unseren Kunden die Vorteile der eCash-Zahlungslösung Paysafecash für ihre Online-Transaktionen zugänglich zu machen. Unsere Geschäfte sind aufgrund ihrer Lage und Verbreitung ideal als Zahlungsstellen geeignet, was die Bequemlichkeit der Zahlungslösung für die Kunden in Polen erhöht.

Udo Müller, CEO der eCash-Division von Paysafe, fügt hinzu: „Da sich immer mehr Dienstleistungen ins Internet verlagern, wollen wir bargeld-affinen und sicherheitsbewussten Konsumenten den Zugang zu digitalen Finanzdienstleistungen eröffnen. Unsere eCash-Lösungen bieten eine einfache und sichere Option für bargeldbasierte Online-Transaktionen. Durch die Partnerschaft mit Zabka können wir noch mehr Konsumenten in Polen erreichen, die auf Bargeld angewiesen sind oder ihre finanziellen Daten nicht online preisgeben möchten.

 

Über Paysafecash
Paysafecash, von der führenden integrierten Zahlungsplattform Paysafe Group, ist eine eCash-Zahlungsmethode für Kunden, die online einfach und sicher mit Bargeld bezahlen wollen. Paysafecash ist in fast 30 Ländern verfügbar und ermöglicht Online-Transaktionen für Kunden, die keine Debit- oder Kreditkarte besitzen oder diese nicht online nutzen möchten. Die Zahlung erfolgt durch die Generierung eines Barcodes während des Online-Checkouts, der dann an einer der mehr als 190.000 Zahlstellen gescannt und bezahlt werden kann. Paysafecash wurde 2018 vom gleichen Paysafe-Team auf den Markt gebracht, das im Jahr 200 die preisgekrönte Prepaid-Bargeld-Lösung paysafecard entwickelt hat- Als Marktführer für eCash-Zahlungslösungen ermöglicht paysafecard den Kunden, Prepaid-Voucher zu kaufen, die sie dann online einlösen können.

Über Paysafe Limited
Paysafe Limited („Paysafe“) (NYSE: PSFE) (PSFE.WS) ist eine führende spezialisierte Zahlungs-Plattform mit dem zentralen Ziel, Unternehmen und Konsumenten zu verbinden, um nahtlose Zahlungsvorgänge zu ermöglichen. Dabei wird auf die internationale, branchenführende Expertise im Processing, bei digitalen Wallets und Online-Bargeldlösungen zurückgegriffen. Mit über 20 Jahren Erfahrung im Online-Zahlungsgeschäft, einem jährlichen Gesamttransaktions-volumen von 100 Mrd. USD im Jahr 2020 und ca. 3.400 Mitarbeitern an über 12 globalen Standorten verbindet Paysafe Unternehmen und Konsumenten weltweit durch über 70 Zahlungsarten in mehr als 40 verschiedenen Währungen. Die Lösungen werden auf einer integrierten Plattform geboten und sind auf mobil-initiierte Zahlungen, Echtzeit-Analytics und die Konvergenz von stationärem und digitalem Handel ausgerichtet. Zusätzliche Informationen finden Sie auf www.paysafe.com.

Über Żabka
Żabka Polska Sp. z o.o. ist Eigentümerin der größten polnischen Convenience-Store-Kette mit über 7.700 Verkaufsstellen, die von 6.000 Franchisenehmern unter der Marke Żabka betrieben werden. In den zwanzig Jahren seiner Tätigkeit auf dem polnischen Markt hat das Unternehmen eine führende Position in der Convenience-Branche erreicht. Unsere Geschäfte werden täglich von über 2,5 Millionen Kunden besucht, und 12 Millionen Konsumenten leben in einem Umkreis von 300 Metern um das nächste Żabka-Geschäft. Im Rahmen der Verantwortungsstrategie unseres Unternehmens hat sich Żabka verpflichtet, eine gute Ernährung zu fördern, auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Dienstleistungen anzubieten, das Unternehmertum zu unterstützen, eine vielfältige und integrative Organisationskultur zu schaffen, die Unternehmensführung zu verbessern und die Dekarbonisierung und Kreislaufwirtschaft zu fördern. Weitere Informationen über Żabka Polska finden Sie unter www.zabka.pl Der CSR-Bericht für 2020 ist hier zu finden: https://raportodpowiedzialnosci.zabka.pl/


Medienkontakt:

Sanna Raza, Corporate Communications Manager, DACH | sanna.raza@paysafe.com
+43 676 765 7202